Richtlinie zur Verwendung von Cookies

Gültig ab: 02.01.2023

THEMA

Diese Richtlinie gilt für Cookies oder ähnliche Tools auf der Website www.emoticonte.com (im Folgenden als „Site“, „Website“, „Website“ bezeichnet), die von „Montblanc Design Engineering“ OOD, EIK 147124365, USt-IdNr. BG 147124365 betrieben wird , mit Sitz und Verwaltungsadresse: Bulgarien, 8200 Stadt Pomorie, 2a „Dobrich“-Straße, Korrespondenzadresse: Bulgarien, 8200 Stadt Pomorie, 2a „Dobrich“-Straße, Kontakttelefon:  +359 87 7033435,                                  E-Mail:info@emoticonte.com (im Folgenden kurz „Wir“ genannt).

Wenn Sie www.emoticonte.com zum ersten Mal besuchen, werden wir Sie bitten, die Verwendung von Cookies gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie zu akzeptieren. Indem Sie unsere Website nutzen und diese Richtlinien akzeptieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

ESSENZ VON COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Datei aus Buchstaben und Zahlen, die auf Ihrem Computer, Mobilgerät oder anderen Geräten gespeichert wird, wenn Sie Zugang zum Internet haben. Das Cookie wird durch die vom Server einer Webseite an den Browser (z. B.: Internet Explorer, Chrome) gesendete Anfrage installiert und ist vollständig “passiv” (enthält keine Softwareprogramme, Viren oder Spyware und greift nicht auf die Informationen zu). der Hardware des Benutzers).

FÜR WELCHEN ZWECK WERDEN COOKIES VERWENDET

Wir verwenden Cookies oder ähnliche Tools auf unserer Website, um ihre Leistung und Ihre Erfahrung in Übereinstimmung mit allen geltenden Standards und Gesetzen in diesem Bereich zu verbessern. Im Allgemeinen besteht der Zweck von Cookies darin, die Effektivität und Nützlichkeit unserer Website sicherzustellen, sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert, und sich an wichtige Aktionen zu erinnern (z. B. was Sie im “Warenkorb” ausgewählt haben, welche Seiten der Website Sie am häufigsten besuchen, ob Sie bestimmte Einstellungen gespeichert haben und ob Sie Fehlermeldungen von bestimmten Seiten erhalten). Mit Hilfe von Cookies zeigt die Website die Verfügbarkeit von Produkten, die Sie der Einkaufsliste im Warenkorb hinzufügen können, korrekt an.

Cookies ermöglichen es, das Gerät des Benutzers zu erkennen und seine Inhalte an die Präferenzen des Benutzers anzupassen. Cookies bieten dem Benutzer ein angenehmes Erlebnis beim Surfen im Internet und helfen der Website, die gleichen Waren und Dienstleistungen anzubieten, die für den Benutzer geeignet sind, wie z. B. Online-Datenschutzeinstellungen, im Warenkorb oder relevante Werbung. Außerdem werden sie zur Erstellung anonymer Statistiken verwendet, die uns helfen zu verstehen, wie ein Benutzer unsere Websites bevorzugt nutzt, wodurch wir ihre Struktur und ihren Inhalt verbessern können, ohne die Identifizierung der Persönlichkeit des Benutzers. Dank Cookies wird die Verfügbarkeit von Produkten, die Sie der Warenkorbliste hinzufügen können, auf der Website korrekt angezeigt;

WELCHE COOKIES VERWENDEN WIR

Unsere Website verwendet verschiedene Arten von Cookies – obligatorische Cookies, Session-Cookies und Cookies von Drittanbietern.

Erforderliche Cookies

Sie sind unbedingt erforderlich, damit die Website ihre Funktionen ausführen kann, und werden als Datei auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät für einen langen Zeitraum gespeichert, normalerweise für den durch die Cookies parametrierten Zeitraum oder bis sie vom Benutzer manuell gelöscht werden. Wir verwenden diese Cookies, um unsere Benutzer bei der Nutzung der Website zu authentifizieren, damit wir unsere Dienste bereitstellen oder unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchsetzen und die Sicherheit unserer Dienste gewährleisten können.

Sitzungscookies

Sitzungscookies sind temporäre Dateien, die während Ihres Besuchs auf unserer Website auf Ihrem Gerät verbleiben und bis zum Ende Ihrer Benutzersitzung oder bis zum Schließen der Anwendung (Webbrowser) aktiv sind und danach gelöscht werden. Wir können auch Sitzungscookies verwenden, zum Beispiel:

  • um Ihnen zu ermöglichen, zwischen einzelnen Seiten unserer Website zu wechseln, ohne sich erneut anmelden zu müssen;
  • um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren, um unsere Dienste zu nutzen;

Cookies und Technologien, einschließlich Pixel von Drittanbietern

Wir verwenden im Rahmen unserer Dienste auch einige Cookies von Drittanbietern. Diese Cookies werden von den jeweiligen Websites verwaltet und nicht von uns kontrolliert. Nachfolgend sind die von uns verwendeten Drittanbieter-Cookies aufgeführt, von denen einige über die allgemeinen Einstellungen Ihres Browsers deaktiviert werden können. Für andere müssen Sie die jeweiligen Technologieanbieter- oder Browserseiten besuchen und die bereitgestellten Anweisungen befolgen. Diese Dienstanbieter können Ihre IP-Adresse und nicht persönlich identifizierbare Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website erfassen. Einige dieser Werbe-Cookies ermöglichen die Anzeige unserer Werbung, während Sie andere Websites besuchen. Diese nicht persönlich identifizierbaren Informationen sind gemäß den Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter anonym und umfassen nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder andere persönliche Informationen, aber Ihre IP-Adresse kann erfasst werden. Anonyme Informationen werden durch die Verwendung eines Pixel-Tags (auch bekannt als „Cookies“ und Aktions-Tags) gesammelt, einer Standardtechnologie, die von den meisten großen Websites verwendet wird. Diese Cookies und Technologien werden oft als Targeting-Cookies bezeichnet und werden verwendet, um Werbung bereitzustellen, die für Sie und Ihre Interessen relevanter ist; Begrenzung der Häufigkeit, mit der Sie eine Anzeige sehen; Messung der Effektivität der Werbekampagne; Verfolgen des Verhaltens von Personen, nachdem sie eine Anzeige gesehen haben. Sie werden normalerweise im Auftrag von Werbenetzwerken mit Erlaubnis des Seitenbetreibers installiert. Sie erinnern sich daran, dass Sie eine Website besucht haben, und werden häufig mit der Funktionalität der Website verknüpft, die von der anderen Organisation bereitgestellt wird.

Wir verwenden Doubleclick.net- für Remarketing und Google Display-Anzeigen;

Wir nutzen Facebook – mit dessen Hilfe können die Aktionen von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Anzeige auf Facebook gesehen oder geöffnet haben. Dadurch können wir die Leistung von Facebook-Anzeigen verfolgen und Daten für statistische Zwecke sammeln. Die auf diese Weise erhobenen Daten sind für uns anonym, wir erhalten keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden Facebook-Daten gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Informationen für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann.

Wir verwenden Google Analytics, um Statistiken über Website-Traffic und Traffic-Quellen zu erstellen.

Wir verwenden MailerLite bei mailerlite.com oder ähnlichen Unternehmen – um nicht registrierten Benutzern zu ermöglichen, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren.

Wir verwenden Yandex.ru – um Informationen über Bestellungen, Anwesenheit und Anzeige von Anzeigen zu generieren.

Wir verwenden Intercom auf intercom.com, damit Sie die auf der Website bereitgestellte Chat-Funktion nutzen können.

Wir verwenden Pixel-Tags (Web Beacons), die keine Informationen auf Ihrem Gerät platzieren, aber zusammen mit Cookies die Website-Aktivität überwachen können.

Wenn Sie sich Sorgen über Werbe-Cookies von Drittanbietern machen, die von Werbetreibenden generiert werden, können Sie diese hier deaktivieren: Your Online Choices site.

LINKS ZU ANDEREN SEITEN

Die Website enthält Verweise (sogenannte „Links“), die Sie, wenn Sie ihnen folgen, zu den Websites anderer Unternehmen und Organisationen führen können. Wenn Sie beispielsweise auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ von Facebook klicken oder sich über dieses soziale Netzwerk auf unserer Website anmelden, teilen Sie Daten mit diesen Dritten. Wir sind nicht verantwortlich für deren Inhalt und Datenschutzstrategien. Diese anderen Websites, Dienste und Anwendungen können ihre eigenen Cookies auf den Computern der Benutzer platzieren, Daten sammeln oder persönliche Informationen anfordern.

ENTHALTEN COOKIES PERSONENBEZOGENE DATEN

Cookies an sich erfordern keine persönlichen Informationen, um verwendet zu werden, und identifizieren meistens nicht die Identität von Internetbenutzern. Personenbezogene Daten, die durch die Verwendung von Cookies erhoben werden, dürfen nur erhoben werden, um dem Benutzer die Nutzung zu erleichtern. Diese Daten werden so verschlüsselt, dass Unbefugte keinen Zugriff darauf haben.

KÖNNEN COOKIES BLOCKIERT WERDEN UND WIE

Im Allgemeinen erlaubt eine Anwendung zum Aufrufen von Webseiten standardmäßig das Speichern von Cookies. Diese Einstellungen können so geändert werden, dass die automatische Verwaltung von Cookies durch den Webbrowser blockiert wird oder der Benutzer jedes Mal informiert wird, wenn Cookies an sein Endgerät gesendet werden. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Wegen der Verwaltung von Cookies finden Sie in den Anwendungseinstellungen (im Webbrowser). Die Einschränkung der Verwendung von Cookies kann einige Funktionen der Webseite beeinträchtigen.

Bei den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen; zum Beispiel:

  • im Internet Explorer (Version 10) können Sie „Cookies“ über „Einstellungen“, „Internetoptionen“, „Datenschutz“ und dann „Erweitert“ blockieren;
  • In Firefox (Version 24) können Sie alle „Cookies“ blockieren, indem Sie auf „Extras“, „Optionen“, „Datenschutz“ klicken, „Benutzerdefinierte Verlaufseinstellungen verwenden“ aus dem Dropdown-Menü auswählen und „ “ entfernen;
  • In Chrome (Version 29) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie das Menü „Personalisierung & Steuerung“ öffnen und auf „Einstellungen“, „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und „Inhaltseinstellungen“ klicken.

Das Blockieren aller Cookies wirkt sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites aus. Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

COOKIES LÖSCHEN

Sie können bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies löschen; zum Beispiel:

  • im Internet Explorer (Version 10) müssen Sie die Cookie-Dateien manuell löschen (eine Anleitung dazu finden Sie HIER;
  • In Firefox (Version 24) können Sie Cookies löschen, indem Sie auf „Extras“, „Optionen“ und „Datenschutz“ klicken, dann „Benutzerdefinierte Einstellungen für den Verlauf verwenden“ auswählen und auf „Cookies anzeigen“ klicken.
  • In Chrome (Version 29) können Sie alle Cookies löschen, indem Sie das Menü „Personalisierung und Steuerung“ öffnen und auf „Einstellungen“, „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und „Browserdaten löschen“ und andere Websitedaten und Plugins klicken, bevor Sie auf „ Browserdaten löschen”.

Das Löschen von Cookies wirkt sich negativ auf die Nutzbarkeit vieler Websites aus.

WARUM COOKIES IM INTERNET WICHTIG SIND

Cookies sind ein zentraler Punkt für das effiziente Funktionieren des Internets und tragen dazu bei, ein bestimmtes Muster von Präferenzen und Interessen jedes Benutzers zu erzeugen. Das Ablehnen oder Deaktivieren von Cookies kann dazu führen, dass einige Websites unbrauchbar werden.

Das Ablehnen oder Deaktivieren von Cookies bedeutet nicht, dass Sie keine Online-Werbung mehr erhalten, aber dass diese nicht mehr in Ihrem Konto für Favoriten und Interessen angezeigt werden, die durch das Surfverhalten gesammelt wurden.

Beispiele für wichtige Cookie-Rollen (die keine Kontoauthentifizierung erfordern):

  • An Benutzerpräferenzen angepasste Inhalte und Dienste – Kategorien von Produkten und Diensten.
  • An die Vorlieben des Benutzers angepasste Angebote – Passwörter merken.
  • Speichern Sie Kinderschutzfilter für Internetinhalte (Familienmodus-Option, sichere Suchfunktion).
  • Begrenzung der Nutzungshäufigkeit von Werbung – die Begrenzung der Anzeige einer Werbung für einen bestimmten Benutzer der Website.
  • Bereitstellung von Werbung, die für den Benutzer von Interesse wäre.
  • Die Messung, Optimierung und Merkmale von Analysen – wie ein bestimmtes Niveau an Website-Traffic bestätigt werden kann, welche Art von Inhalt angezeigt wird und wie der Benutzer eine Website erreicht (z. B. Suchmaschinen, direkte, andere Websites usw.) . Die Websites entwickeln diese Analysen und deren Verwendung, um die Website zum Nutzen der Benutzer zu verbessern.

SICHERHEIT UND PRIVATSPHÄRE

Cookies sind KEINE Viren! Sie verwenden das Nur-Text-Format. Sie bestehen nicht aus Codeteilen, können also nicht ausgeführt werden, noch können sie unabhängig voneinander ausgeführt werden. Daher können sie nicht dupliziert oder in andere Netzwerke kopiert werden, um sie erneut auszuführen oder zu kopieren. Da sie diese Funktionen nicht ausführen können, können sie nicht als Viren betrachtet werden.

Cookies können weiterhin für negative Zwecke verwendet werden. Da Cookies sowohl auf einer bestimmten Website als auch auf den meisten anderen Websites Informationen über die Präferenzen und den Browserverlauf eines Benutzers speichern, können Cookies als eine Form von Spyware verwendet werden. Viele Anti-Spyware-Software sind sich dieser Tatsache nicht bewusst und markieren Cookies während der Entfernungs- / Scan- / Antiviren- / Anti-Spyware-Verfahren ständig zum Entfernen.

Browser verfügen normalerweise über integrierte Datenschutzeinstellungen, die unterschiedliche Ebenen der Cookie-Akzeptanz, Gültigkeitsdauer und automatische Löschung nach dem Besuch einer Website durch den Benutzer bieten. Weitere Sicherheitsaspekte im Zusammenhang mit Cookies: Da der Schutz personenbezogener Daten äußerst wichtig ist und das Recht jedes Internetbenutzers darstellt, wird empfohlen, die möglichen Probleme zu kennen, die Cookies verursachen können. Durch sie werden ständig und bidirektional Informationen zwischen dem Browser und der Website gesendet, und für den Fall, dass ein Hacker oder eine andere unbefugte Person während des Sendens der Daten eingreift, können die Informationen, die Cookies enthalten, abgefangen werden.

In seltenen Fällen kann dies passieren, wenn der Browser die Verbindung zum Server über ein unverschlüsseltes Netzwerk herstellt (z. B. ein drahtloses, nicht passwortgeschütztes Netzwerk).

Eine andere Art von Cookie-basiertem Angriff erfordert falsche Cookie-Einstellungen auf dem Server. Wenn eine Website nicht erfordert, dass der Browser nur verschlüsselte Kanäle verwendet, können Hacker diese Schwachstelle nutzen, um Browser dazu zu bringen, Informationen über die ungesicherten Kanäle zu senden. Hacker verwenden die Informationen dann, um sich unbefugten Zugriff auf bestimmte Websites zu verschaffen. Es ist sehr wichtig, bei der Auswahl des am besten geeigneten Datenschutzes sorgfältig vorzugehen.

TIPPS FÜR SICHERES UND VERANTWORTUNGSVOLLES COOKIE-SURFEN

Dank ihrer Flexibilität und der Tatsache, dass die meisten der meistbesuchten und größten Websites Cookies verwenden, sind letztere fast unvermeidlich.

Das Deaktivieren von Cookies ermöglicht dem Benutzer keinen Zugriff auf die am häufigsten vorkommenden und verwendeten Websites, einschließlich Youtube, Gmail, Yahoo und andere. Alle modernen Browser bieten die Möglichkeit, die Cookie-Einstellungen zu ändern. Diese Einstellungen finden Sie im Allgemeinen im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ Ihres Browsers, über das Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser anpassen können.

ZEITRÄUME, FÜR DIE WIR COOKIE-DATEN SPEICHERN

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung, in der wir die Datenspeicherfristen von Cookies und ähnlichen Technologien umfassend angegeben haben.

Sie können Fragen und Anfragen bezüglich der Ausübung Ihrer Rechte zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten über das auf der Website verfügbare Kontaktformular oder über eines der angegebenen Kontaktformulare an uns senden:

KONTAKT MIT UNS

Sie können Fragen und Anfragen bezüglich der Ausübung Ihrer Rechte zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten über das auf der Website verfügbare Kontaktformular oder über eines der angegebenen Kontaktformulare an uns senden:

„Montblanc Design Engineering“ OOD, EIK 147124365, USt-IdNr. BG147124365, mit Sitz und Verwaltungsadresse: Bulgarien, 8200 Stadt Pomorie, Dobrich St. No. 2a, Korrespondenzadresse: Bulgarien, 8200 Stadt Pomorie, Dobrich St. No. 2a, Kontakttelefon: +359 87 7033435, E-Mail: info@emoticonte.com

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Verantwortlicher für den Datenschutz ist Petar Kostadinov Korrespondenzanschrift: Bulgarien, 8200 Stadt Pomorie, Straße „Dobrich“ Nr. 2a,      E-Mail-Adresse:  info@emoticonte.com Kontakttelefon: + 359 87 7033435